Klasse fünf

Fünfte Klasse

IMG_0299

Name: Gregor Chapuis

E-Mail: Greg.chapuis@apsva.us.

Name: Lilli Lansmann

E-Mail: Elizabeth.Lansman @apsva.us.

Name: Nicole Thorpe

E-Mail: Nicole.Thorpe @apsva.us.

Name: Kristen Wolla

E-Mail: Kristen.Wolla @apsva.us.

 

Viele unserer Oakridge Lehrer unterrichten Schüler über „Wachstumssinn“. Dies widerspricht der traditionellen Idee einer „festen Denkweise“. In einer festen Denkweise glauben die Menschen, dass ihre Grundqualitäten, wie ihre Intelligenz oder ihr Talent, einfach feste Eigenschaften sind. Sie verbringen ihre Zeit damit, ihre Intelligenz oder ihr Talent zu dokumentieren, anstatt sie zu entwickeln. Sie glauben auch, dass Talent allein Erfolg schafft - ohne Anstrengung. Sie liegen falsch.

In einer Wachstumsphilosophie glauben die Menschen, dass ihre grundlegendsten Fähigkeiten durch Engagement entwickelt werden können, und harte Arbeit, Gehirn und Talent sind nur der Ausgangspunkt. Diese Sichtweise schafft eine Liebe zum Lernen und eine Belastbarkeit, die für eine große Leistung unerlässlich ist. Praktisch alle großen Menschen haben diese Eigenschaften gehabt.

Das Unterrichten einer Wachstumsphilosophie schafft Motivation und Produktivität in den Bereichen Wirtschaft, Bildung und Sport. Es verbessert die Beziehungen.
Schauen Sie sich einige der Videos an, die sich eingehender mit Wachstum befassen.


Allgemeine Erwartungen für Fünftklässler bei Oakridge

  • Die Schüler sollten jede Nacht mindestens 30 Minuten lesen.
  • Die Schüler sollten ihre Arbeit organisiert halten und ihre Planer jeden Tag mitbringen. Sie sollten auch ihre Hausaufgaben und andere Materialien pünktlich zurückgeben.
  • Die Schüler sollten jeden Tag ihr Bestes geben und um Hilfe bitten, wenn sie diese brauchen.

 

Was Sie nach der Frühlingspause erwartet

Fröhliche Frühlingsferien! Herzlichen Glückwunsch an Frau Gallion zur Geburt ihres Sohnes! Wir freuen uns, Frau Moustafa als ihr langfristiges Sub zu haben, bis sie aus dem Mutterschaftsurlaub zurückkehrt. Wenn Sie Frau Moustafa kontaktieren müssen, lautet ihre E-Mail-Adresse sarah.moustafa @apsva.us Wir haben viele aufregende Informationen zu teilen! Tdap-Impfstoffformulare wurden vor […] nach Hause geschickt.

Fröhliche Frühlingsferien!

Herzlichen Glückwunsch an Frau Gallion zur Geburt ihres Sohnes! Wir freuen uns, Frau Moustafa als ihr langfristiges Sub zu haben, bis sie aus dem Mutterschaftsurlaub zurückkehrt. Wenn Sie Frau Moustafa kontaktieren müssen, lautet ihre E-Mail-Adresse sarah.moustafa @apsva.us.

Wir haben viele aufregende Informationen zu teilen!

Tdap-Impfstoffformen wurden vor der Frühlingspause nach Hause geschickt. Bitte senden Sie die ausgefüllten Formulare bis zurück Freitag, 6. April. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Oakridge Krankenschwester, Jennifer Toma, jtoma@arlingtonva.us

 

Abschlusspräsentation des Lernens wird sein Freitag, 6. April von 2 bis 00 Uhr. Bitte melden Sie sich beim Front Office an, um die letzte Projektrunde der Studenten zu sehen!

 

Zeitplan für das vierte Quartal:

Rückblick vom 10. auf das 18. April (Schüler werden mit ihren Lehrern aus dem 1. Quartal zusammen sein)

Rückblick vom 19. bis 27. April auf das 2. Quartal (die Schüler werden mit ihren Lehrern im 2. Quartal zusammen sein)

Rückblick vom 30. April bis 2. Mai auf das 3. Quartal (die Schüler werden mit ihren Lehrern im 3. Quartal zusammen sein)

3.-4. Mai Outdoor Lab für Casalengo, Driscoll, Gallion Homerooms; Sanguino, Tem, Walker bleiben im Klassenraum

Rückblick vom 7. bis 11. Mai auf das 3. Quartal (Schüler werden mit ihren Lehrern im 3. Quartal zusammen sein)

14.-15. Mai Outdoor Lab für Sanguino, Tem, Walker Klassenräume; Casalengo, Driscoll, Gallion bleiben im Klassenraum

16. Mai - 20. Juni: Lehrer des 1. Quartals

 

SOL-Daten

Wissenschaft- Freitag, 18. Mai

Lesebrillen- Montag und Dienstag, 21. und 22. Mai

Mathematik- Mittwoch und Donnerstag, 30. und 31. Mai

 

Labor im Freien:

Allgemeine Informationen darüber, was Sie erwartet: https://outdoorlab.org/education/fifth/

Online-Kopien aller Unterlagen (Ausdrucke werden in der Woche vom 2. bis 6. April nach Hause geschickt): https://www.apsva.us/science/outdoor-lab/

APS Freiwilligenformulare (müssen von ALLEN Begleitpersonen ausgefüllt werden): https://www.apsva.us/volunteers-partnerships/volunteer-application-form/

 

Beförderungszeremonie- Montag, Juni 18th

* Die genaue Zeit wird näher an der Veranstaltung bekannt gegeben

 

Erziehung zum Familienleben- Dienstag, 19. Juni

* Familien haben die Möglichkeit, ihren Schüler vom Unterricht auszuschließen. Genehmigungsformulare werden näher am Datum der Abmeldung nach Hause gesendet.

 

 

 

 

 

Blog Post 1 / 29-2 / 2

Driscoll- Humanities Diese Woche war sehr aufregend! Wir haben den Unterricht gewechselt und jetzt werden die Klassenräume von Frau Gallion und Frau Sanguino für das zweite Quartal zu mir und Frau Tem kommen. Wir haben die ersten Schritte unternommen, um den Unterschied zwischen Fakten und Meinungen zu überprüfen und das Thema und die Hauptidee zu überprüfen. Die Schüler fingen an, 3 verschiedene […]

Driscoll-Geisteswissenschaften 

Diese Woche war sehr aufregend! Wir haben den Unterricht gewechselt und jetzt werden die Klassenräume von Frau Gallion und Frau Sanguino für das zweite Quartal zu mir und Frau Tem kommen. Wir haben die ersten Schritte unternommen, um den Unterschied zwischen Fakten und Meinungen zu überprüfen und das Thema und die Hauptidee zu überprüfen. Die Schüler begannen 3 verschiedene Artikel darüber zu lesen, ob Schokoladenmilch in Schulen serviert werden sollte, und identifizierten Fakten und Meinungen sowie Vor- und Nachteile, die von den Autoren vorgestellt wurden. Sie begannen auch, ein T-Diagramm zu erstellen, um ihre Ergebnisse aufzuzeichnen. Die Schüler wurden auch in „Powerwrites“ eingeführt, ein unterhaltsames Aufwärmen zum Schreiben, um die Ausdauer beim Schreiben zu erhöhen, und in die „tägliche Bearbeitung“, eine Möglichkeit, das Bearbeiten und die Grammatikkenntnisse zu üben. Die Schüler lernten das Roots Mand / Mend und erstellten ein Frayer-Modell, um sich Notizen zu ihren Definitionen zu machen, und untersuchten, wie die Geographie Griechenlands die Besiedlung beeinflusste.

Tem- STEM

Diese Woche war so aufregend! Wir haben einen guten Start ins dritte Quartal hingelegt. Wir haben den ersten Schritt gemacht und bereits mit den Grundlagen für die Geometrieeinheit begonnen. Bisher haben wir die Definition von Primzahlen und zusammengesetzten Zahlen sowie Möglichkeiten zum Testen, ob eine Zahl eine Primzahl oder eine zusammengesetzte Zahl ist, behandelt. In der Wissenschaft haben wir begonnen, Materie zu erforschen, und haben uns speziell mit den verschiedenen Eigenschaften jedes Materiezustands befasst (Volumen, Form und Bewegung der Teilchen). Wir haben auch begonnen, Veränderungen in der Materie zu untersuchen, wie physikalische und chemische Veränderungen. Dies war bisher eine großartige Woche!

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Willkommen im dritten Quartal! Diese Woche in den Geisteswissenschaften haben wir uns, unsere neue Umgebung und Routinen kennengelernt. Die Schüler wählten die Bücher aus, die sie lesen wollten, und beantworteten sie für ihre Lesegruppenverantwortung (RGR). Wir begannen auch, die alten Zivilisationen von Kanaan, Kusch und Ägypten zu erkunden. In schriftlicher Form haben wir Daily Edits bewertet, die zu großartigen Diskussionen über Sprache und deren Verwendung führen. Fragen Sie Ihr Kind, welches Buch es für RGR ausgewählt hat. Hab ein wundervolles Wochenende!

Walker-STEM

Hallo neue Eltern! Ich heiße Mr. Adrion Walker. Ich bin die STEM-Lehrerin (Naturwissenschaften und Mathematik) im 3. Quartal für die Klassenschüler von Frau Tem und Frau Driscoll. Frau Casalengo ist meine Teampartnerin für Geisteswissenschaften (Lesen, Schreiben und Sozialkunde). Meine Lerneinheiten sind Everything Fractions und Earth Science (Die Kruste und darunter). In den Naturwissenschaften haben sich die Schüler mit Aktivitäten befasst, die sich auf die Schichten der Erde beziehen. Wir begannen Flipcharts der Erdschichten zu erstellen. Wir sind mit dieser Aktivität fast fertig und werden nächste Woche mit der Kennzeichnung und Auflistung wichtiger Details beginnen. Wir werden nächste Woche auch an unserem Unit Project arbeiten. Die Schüler werden ein lustiges und ansprechendes Wissenschaftsvideo erstellen (wie Bill Nye, der Wissenschaftsmensch). Die Projekte werden den Eltern Ende des Quartals zur Verfügung stehen. Achten Sie auf eine Einladung zu unserer Präsentation der Lernausstellung. In Mathematik lernten die Schüler äquivalente Brüche mit und ohne Modelle. Wir haben diese Woche Dezimal- und Bruchmodelle erstellt und verglichen. Nächste Woche beginnen die Schüler mit der Erstellung von Diashows oder Lehrvideos, um anderen Schülern ein tieferes Verständnis für äquivalente Brüche zu ermöglichen. Wenn Sie mich kontaktieren müssen, senden Sie mir bitte eine E-Mail an adrion.walker @apsva.us.

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

Begrüßen Sie die Kurse von Frau Casalengo und Herrn Walker! Diese Woche war unsere erste gemeinsame Woche und die Schüler haben sich gut verändert. Die Schüler absolvierten ihre täglichen Änderungen, lasen einen Artikel über Allergien, hörten sich eine Vorlesung an und schrieben Zusammenfassungen. Die Schüler lernten auch neue Wurzeln oder Wortteile kennen, als sie das erste Kapitel für Sozialstudien begannen. In den Sozialwissenschaften lernten sie drei Sozialwissenschaftler (Archäologen, Historiker und Geographen) kennen, die die Vergangenheit untersuchen. Ich freue mich auf ein tolles gemeinsames Quartal! Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, senden Sie mir bitte eine E-Mail an kelly.sanguino @apsva.us. Habe ein schönes Wochenende!

Gallion-STEM

Was für ein großartiger Start ins dritte Quartal! Die Schüler waren begeistert, mit Dezimalstellen zu beginnen! Wir haben diese Woche Rocking Place Value verbracht. Die Schüler haben hart daran gearbeitet, Zahlen mit Zehnerpotenzen zu multiplizieren und zu erkennen, wie oft eine Ziffer einer Zahl größer ist als die andere. Es wurden Dezimalstellenwerte eingeführt, und die Schüler beendeten die Woche mit der Darstellung von Dezimalstellen in Standard-, schriftlicher und erweiterter Form. In der Wissenschaft haben wir angefangen, über Zellen zu sprechen. Die Studenten haben die Organellen untersucht, aus denen pflanzliche und tierische Zellen bestehen, und sie hatten die Möglichkeit, echte Zellen unter dem Mikroskop zu betrachten. Habe ein schönes Wochenende!

 

 

 

 

Präsentation des Lernupdates!

Bitte nehmen Sie an der Präsentation des Lernens im zweiten Quartal teil! Zwei Tage / Zeiten, um all die harte Arbeit zu sehen, die unsere Schüler in diesem Quartal geleistet haben: Mittwoch, 24. Januar, 2: 00-5: 00 Uhr Lassen Sie sich von Ihrem Schüler nach der Schule durch die Projekte ihrer Gruppe führen! Donnerstag, 25. Januar, 10:30 bis 12:00 Uhr    

Bitte nehmen Sie an der Präsentation des Lernens im zweiten Quartal teil!

Zwei Tage / Zeiten, um all die harte Arbeit zu sehen, die unsere Schüler in diesem Quartal geleistet haben:

Mittwoch, 24. Januar, 2: 00-5: 00 Uhr

Lassen Sie sich von Ihrem Schüler nach der Schule durch die Projekte seiner Gruppe führen!

Donnerstag, 25. Januar, 10:30 bis 12:00 Uhr

 

 

Week of 1/8/18-1/12/18

Driscoll-Humanities Diese Woche war sehr beschäftigt! Die Schüler lernten neue Präfixe, die ihnen bei STEM helfen: Kilo und Milli. Jede Literaturkreisgruppe hatte ihre zweite Diskussion - die Schüler hatten sehr interessante und nachdenkliche Fragen an ihre Kollegen! Die Schüler setzten ihre Arbeit in den Sozialwissenschaften fort (Lernen über das antike Griechenland) und erkundeten Texte, die […]

Driscoll-Geisteswissenschaften

Diese Woche war sehr beschäftigt! Die Schüler lernten neue Präfixe, die ihnen bei STEM helfen: Kilo und Milli. Jede Literaturkreisgruppe hatte ihre zweite Diskussion - die Schüler hatten sehr interessante und nachdenkliche Fragen an ihre Kollegen! Die Schüler setzten ihre Arbeit in den Sozialwissenschaften fort (Lernen über das antike Griechenland) und untersuchten Texte, die die Vergleichs- / Kontraststruktur verwenden. Die Schüler arbeiteten paarweise, um einen Artikel zu lesen, in dem Demokratie und Regierungssysteme der Republik verglichen wurden, und erstellten dann Venn-Diagramme, um die Unterschiede und Ähnlichkeiten zu untersuchen. Dies war mit dem Lernen über die Geburt der Demokratie im antiken Griechenland verbunden. Die Schüler wählten auch ihre Themen für ihren endgültigen Meinungsaufsatz aus und begannen, ihre Themen zu recherchieren / sich Notizen zu machen und Umrisse für ihre 5-Absätze-Aufsätze zu erstellen. Wir können es kaum erwarten, das endgültige Schreiben der Schüler vor dem Ende des Quartals zu teilen, das sich schnell nähert! Schönes langes Wochenende!

Tem- STEM

Während dieser kurzen Woche haben wir uns weiter mit Schall befasst, der sich speziell mit Schallwellen befasst. Dies konzentrierte sich auf die Betrachtung von Frequenz, Tonhöhe und Lautstärke. Wir haben auch die verschiedenen Teile einer Welle untersucht und uns dabei auf Komprimierung und Verdünnung konzentriert. In der Mathematik haben wir die Geometrie beendet und mit der Transformation von Formen und der Überprüfung abgeschlossen. Wir werden nächste Woche mit der Messung beginnen, beginnend mit Fläche, Umfang und Volumen. Die Schüler arbeiteten auch an ihren Endprodukten, um das Lernen zu präsentieren. Wir werden nächste Woche weiter daran arbeiten. Die Schüler haben auch damit begonnen, Lernkarten für alle in diesem Quartal erlernten Geometriebegriffe zu erstellen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, diese Begriffe für die Abschlussprüfung sowie für das nächste Quartal zu studieren, wenn sie auf Dezimalstellen verschoben werden.

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Diese Woche in Frau Casalengos Klasse setzten wir unsere Antworten aus dem Literaturkreis fort. Einige Studenten haben ihre Romane für das Quartal beendet. Haben Sie Ihr Kind gefragt, was es gelesen hat? In Fortsetzung unserer bildlichen Spracheinheit lernten wir mehr Redewendungen und lasen ein Buch über Gleichnisse. Wir haben eine Einheit im alten Ägypten gegründet und werden sie schnell durchlaufen, da das Ende des Quartals gleich um die Ecke ist! Ich wünsche Ihnen ein wunderschönes dreitägiges Wochenende!

Walker-STEM

Frohes Neues Jahr und wieder einen schönen Freitag! Diese Woche lernten wir in der Abteilung "Alles Fraktionen und Geowissenschaften" (Die Kruste und darunter) weiter über Verwitterung, Erosion und Ablagerung. Wir haben auch begonnen, den Gesteinszyklus und die drei Hauptgesteinsarten (metamorph, magmatisch und sedimentär) zu untersuchen. In der Mathematik addierten und subtrahierten wir weiterhin Brüche und gemischte Zahlen mit unterschiedlichen Nennern. Die Schüler lernten eine Kreuzmultiplikationsmethode oder fanden den kleinsten gemeinsamen Nenner (LCD). Darüber hinaus konzentrierten wir uns auf die Vereinfachung von Brüchen unter Verwendung des größten gemeinsamen Faktors (GCF) sowie von Prim- und zusammengesetzten Zahlen. Die Studenten schließen ihre Videoprojekte in unserer Abteilung für Geowissenschaften weiter ab. Unser Abschlussprojekt ist für den 26. Januar 2018 geplant. Die Schüler werden als Abschlussprojekt ein unterhaltsames und ansprechendes Wissenschaftsvideo (wie Bill Nye the Science Guy) erstellen. Die Projekte werden den Eltern Ende des Quartals zur Verfügung stehen. Achten Sie auf eine Einladung zu unserer Präsentation der Lernausstellung. Bitte senden Sie mir eine E-Mail an adrion.walker @apsva.us, wenn Sie ein Meeting vereinbaren oder eine Frage haben möchten. Ich freue mich darauf, von dir zu hören.

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

Diese Woche in den Geisteswissenschaften waren die Studenten trotz des frühen Abschlusses, des späten Starts und des halben Mittwochstages fleißig am Arbeiten! Beim Lesen verwendeten die Schüler Textfunktionen, um das Verständnis von Sachtexten zu verbessern. Sie haben auch ihr Verständnis der Hauptidee angewendet, um ihre eigenen Titel, Unterüberschriften und Bildunterschriften für Sachbücher zu erstellen. Die Studierenden arbeiteten schriftlich daran, ihre groben Entwürfe ihrer Forschungsberichte fertigzustellen. In den Sozialwissenschaften lasen die Schüler über die Altsteinzeit und die Jungsteinzeit und verglichen und kontrastierten, wie Menschen dieser Zeit von Jägern und Sammlern zu Bauern mit einer stabilen Nahrungsmittelversorgung wurden. Letzte Woche hatten die Studenten das Glück, Frau Ribetti als Gastrednerin zu haben. Sie informierte die Schüler über die indigenen Gruppen von Menschen, die im Amazonas-Regenwald leben. Ich habe ein Foto von ihr mit den Schülern angehängt, um es zu teilen! Schönes Wochenende!

Lautsprecher 1

Gallion-STEM

Frohes neues Jahr! Wir haben es durch unsere seltsame Woche der Verzögerungen und frühen Veröffentlichungen geschafft. 🙂 Wir haben unsere Dezimaleinheit mit dem Teilen durch Dezimalstellen abgeschlossen. Die Schüler verwenden keine Reste mehr - sie teilen sich jetzt auf, bis sie den gesamten Quotienten oder die Tausendstelstelle gefunden haben (um zu beweisen, dass es sich um eine sich wiederholende Dezimalstelle handelt). Die Schüler haben weiterhin die Dezimalmultiplikation geübt, indem sie ihre Divisionsantworten überprüft haben - indem sie den Quotienten mit dem Divisor multipliziert haben. In der Wissenschaft rocken Studenten den Regenwald! Wir sind im vollständigen Erstellungsmodus und sie konstruieren ihre 3D-Modelle und schaffen unser Ökosystem! Wir freuen uns, Ihnen unsere Präsentation der Lerntermine für das Ende dieses Quartals bekannt zu geben! Freunde und Familie werden am Mittwoch, den 1. Januar von 24 bis 2 Uhr und am Donnerstag, den 00. Januar von 3 bis 30 Uhr eingeladen, den Regenwald zu besuchen. Wenn Sie lieber nach der Schule kommen möchten, kann Ihr Kind Sie am Mittwoch, den 1. Januar, von 25 bis 2 Uhr durch die Projekte führen. Wir freuen uns auf Ihre Besuche !!! Bitte schauen Sie im Ordner für Schüler am Freitag nach, um Arbeitsproben aus der Klasse zu sehen! Schönes Wochenende 🙂

Regenwald 1 Regenwald 2 Regenwald 3

Blog Post 12/18/17-12/21/17

Driscoll-Humanities-Studenten hatten eine arbeitsreiche Woche vor der Pause - sie lernten die Wurzeln jur / jus kennen, was eine Gegenforderung in einem Meinungsaufsatz ist und warum Autoren eine einschließen. Anschließend arbeiteten sie mit einem Partner zusammen und codierten einen studentischen Beispielaufsatz farblich, um alle Elemente eines Meinungsaufsatzes zu finden. Sie fügten auch eine Gegenforderung zu ihrer eigenen hinzu […]

Driscoll-Geisteswissenschaften

Die Studenten hatten eine arbeitsreiche Woche vor der Pause - sie lernten die Wurzeln jur / jus kennen, was eine Gegenforderung in einem Meinungsaufsatz ist und warum Autoren eine einschließen. Anschließend arbeiteten sie mit einem Partner zusammen und codierten einen studentischen Beispielaufsatz, um alle Elemente eines Meinungsaufsatzes zu finden. Sie fügten auch eine Gegenforderung zu ihrem eigenen Schokoladenmilch-Meinungsaufsatz hinzu. Die Schüler setzten ihre Arbeit im Zentrum fort und beendeten die Woche mit einem interaktiven Quiz mit einer App namens Kahoot. Machen Sie eine wundervolle und erholsame Winterpause!

DRISCOLL HOMEROOM ONLY: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSc4eoW-B98HOTLLKLLRmZgSEQifXLS0JCzzrY0c79I1K54XFg/viewform

Tem- STEM

Diese Woche haben wir die Diskussion und Untersuchung von Vierecken, Winkeln und Dreiecken beendet. Dies wird uns in den Kreis bringen, wenn wir von der Winterpause zurückkehren. Wir haben unsere Einheit auch in Sachen Materie fertiggestellt und unseren Einheitentest gemacht. Diese Tests werden bewertet, wenn die Schüler zurückkehren! Wir werden Licht und Ton erforschen, wenn wir zurückkehren. Schöne Ferien!!

 

Casalengo-Geisteswissenschaften

In dieser letzten Woche des Jahres 2017 haben wir unsere Literaturgruppen fortgesetzt. Einige Studenten stehen kurz vor dem Abschluss ihrer Romane. Wir haben auch ein Hauptideen-Quiz gemacht. Wir haben uns überlegt, wie man die Pluralform von Substantiven schriftlich formuliert, was oft verwirrend sein kann, da es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt. Wir haben endlich unsere Einheit über alte Zivilisationen fertiggestellt. Fragen Sie Ihr Kind, wie es sich bei seinem Einheitenquiz geschlagen hat! Genieße die Winterpause zusammen. Ich freue mich darauf, die Studenten im neuen Jahr zu sehen!

Walker-STEM

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

IMG_0415 IMG_1133 IMG_8967

Gallion-STEM

Die Schüler haben diese Woche ihre Dezimalauswahltafeln ausgefüllt. Sie verwendeten ihr Wissen über Dezimalstellen, um reale Szenarien zu vervollständigen oder Lehrmittel zu erstellen, mit denen andere mehr über den Stellenwert erfahren, Dezimalstellen addieren, subtrahieren oder multiplizieren können. In der Wissenschaft haben wir schließlich diskutiert, wie Lebewesen miteinander interagieren, und die Studenten haben ihre Forschung auf die Auswirkungen konzentriert, die Menschen auf das Ökosystem und ihre Lebewesen haben. Der Höhepunkt der Woche war jedoch die Schaffung unseres Regenwaldes! Wir haben Mango-, Eukalyptus-, Kakao-, Ipe- und Mutumba-Bäume und die Kinder sind super aufgeregt! Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien eine fantastische Winterpause !!! Wir sehen uns im Jahr 2018!

IMG_5677 IMG_7629 IMG_8237

 

 

Blog Post 12/11/17-12/15/17

Driscoll- Humanities Diese Woche haben die Schüler eine neue Wurzel gelernt: Phon. Sie lernten auch die Struktur von Sachbüchern kennen und wir hatten eine eingehende Untersuchung von Ursache / Wirkung-Texten, sahen uns mehrere Artikel an und fanden Ursachen / Wirkungen in ihnen. Die Schüler lernten auch Übergangswörter und -phrasen und wie Autoren sie verwenden, um Ideen / Absätze zu verbinden. Die Schüler fügten Übergänge hinzu […]

Driscoll-Geisteswissenschaften

Diese Woche haben die Schüler eine neue Wurzel gelernt: Phon. Sie lernten auch die Struktur von Sachbüchern kennen und wir hatten eine eingehende Untersuchung der Ursache / Wirkung-Texte, sahen uns mehrere Artikel an und fanden Ursachen / Wirkungen in ihnen. Die Schüler lernten auch Übergangswörter und -phrasen und wie Autoren sie verwenden, um Ideen / Absätze zu verbinden. Die Schüler fügten Übergänge in ihre Schokoladenmilch-Meinungsaufsätze ein. Die letzten Gruppen von Literaturkreisen trafen sich zu ihren ersten Diskussionen und die Studenten arbeiteten weiter an ihrer zentralen Arbeit. Die Woche endete mit einer großartigen Präsentation eines Autors / Forschers, der seine 10-jährige Reise über die Entdeckung des Mitschöpfers von Batman teilte! Schönes Wochenende, warm bleiben!

Tem-STEM

Diese Woche haben wir unsere Materieeinheit fertiggestellt. Wir beendeten die Einheit, indem wir Atome modellierten und das Periodensystem genauer betrachteten. Die Studenten stimmten für den Unit-Test am Mittwoch. Die Schüler haben einen Studienführer, eine Liste der zu testenden Elemente und ein wunderbares Notizbuch. Bitte nutzen Sie diese Ressourcen, um mit Ihrem Schüler über den Test zu sprechen. Wir werden uns in Licht und Ton bewegen, wenn wir von der Winterpause zurückkehren. In der Mathematik haben wir die Geometrie weiter erforscht und uns die Vierecke genauer angesehen. Bisher haben wir Winkel, Dreiecke und Vierecke in unserer Einheit abgedeckt. Alle diese Themen sind sehr vokabularintensiv und das Erstellen / Lernen von Lernkarten wird dringend empfohlen.

 

Casalengo-Geisteswissenschaften

Diese Woche in den Geisteswissenschaften haben wir unsere Antworten der Literaturgruppe fortgesetzt. Wir haben schriftlich über einen wegen Schnee abgesagten Schultag geschrieben (ein gemeinsamer Wunsch aller Schüler!). Wir haben unser Kapitel über alte Zivilisationen durchgesehen und der Studienführer ist heute mit allen Kapitelaufgaben zum Üben nach Hause gegangen. Nächste Woche werden wir diese Einheit und unseren Fokus auf die Hauptidee abschließen und eine Einheit über die Bildsprache beginnen. Hab ein wundervolles Wochenende!

Walker-STEM

Schon wieder einen schönen Freitag! Diese Woche haben wir in der Abteilung "Alles Brüche und Geowissenschaften" (Die Kruste und darunter) mehr über Plattengrenzen und die Ursachen von Vulkanen und Erdbeben erfahren und das Vergleichen und Ordnen von Brüchen, gemischten Zahlen und Dezimalstellen geübt. In den Naturwissenschaften haben Studenten an einem plattentektonischen Webquest gearbeitet. Die Schüler verwenden Links zu Websites, um Informationen zur Plattentektonik zu erhalten. Zur gleichen Zeit begannen die Schüler, ihre Skripte für ihr plattentektonisches Videosegment zu schreiben. Die Schüler werden nächste Woche mit der Aufnahme beginnen. Diese Videos werden in unser Abschlussprojekt aufgenommen, das am 26. Januar 2018 fällig ist. Die Schüler werden als Abschlussprojekt ein unterhaltsames und ansprechendes Wissenschaftsvideo (wie Bill Nye the Science Guy) erstellen. Die Projekte werden den Eltern Ende des Quartals zur Verfügung stehen. Achten Sie auf eine Einladung zu unserer Präsentation der Lernausstellung. In Mathematik haben die Schüler weiterhin Brüche, Dezimalstellen und gemischte Zahlen verglichen und geordnet. Die Schüler haben ein neues Menü (3) mit Aktivitäten gestartet, die im Unterricht abgeschlossen werden sollen. Die Noten für Schüleraufgaben sind unter Google Classroom aufgeführt. Die Schüler erstellen ein Budget für eine Party zum Jahresende (Reviewing Decimals) und ein Brettspiel, das alle ihre erlernten Bruchteile enthält. Bitte senden Sie mir eine E-Mail an adrion.walker @apsva.us, wenn Sie ein Meeting vereinbaren oder eine Frage haben möchten. Ich freue mich darauf, von dir zu hören.

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

Diese Woche in den Geisteswissenschaften lasen die Studenten ihre Romane weiter und beendeten ihre Arbeit, um sich auf ihre Treffen im beleuchteten Kreis nächste Woche vorzubereiten. In den Sozialwissenschaften lesen die Schüler über drei Sozialwissenschaftler (Archäologen, Historiker und Geographen) und wie alle drei wie Detektive sind, die die Vergangenheit untersuchen. Die Schüler forschten weiter an ihren Organismen, und diese Woche lag der Schwerpunkt auf dem Ökosystem (insbesondere der Schicht (en) des Regenwaldes), in dem ihre Organismen leben. Sie lernten auch die Produzenten, Konsumenten und Zersetzer in ihrem Ökosystem kennen. Schließlich lasen die Schüler weiterhin eine Vielzahl von Sachbüchern und wandten Leseverständnisfähigkeiten an (Schlussfolgerungen ziehen, vergleichen / kontrastieren, das reale Problem und mögliche Lösungen identifizieren, die Hauptidee finden). Nächste Woche wird vor der langen Pause gepackt!

Gallion-STEM

Die Schüler haben hart gearbeitet, um Dezimalstellen zu addieren, zu subtrahieren und zu multiplizieren. Sie haben weiterhin das Runden geübt, indem sie eine geschätzte Antwort erhalten haben, bevor sie mit ihren Berechnungen begonnen haben. Das Ziel ist es sicherzustellen, dass ihre Antworten vernünftig sind und Ortswerte nicht verloren gehen oder verwechselt werden, während sie rechnen. Nächste Woche werden wir diese Operationen in Wortprobleme integrieren. In der Wissenschaft sind die Studenten weiterhin Experten ihres Lebewesens geworden. Sie erforschten das Regenwald-Ökosystem und begannen zu untersuchen, welche Rolle ihr Lebewesen in der Nahrungskette des Ökosystems spielt. Nächste Woche werden sie beginnen, die Kulisse für ihren Regenwald zu schaffen und die Schaffung ihres 3-D-Lebewesens zu planen. Geniesse dein Wochenende!

 

Blog Post 12/4/17-12/8/17

Driscoll- Humanities Diese Woche haben die Schüler eine neue Wurzel (bene) gelernt und ein Review-Spiel mit allen Wurzeln gespielt, die sie bisher gelernt haben. Die Schüler lernten auch, wie man einen abschließenden Absatz für das Verfassen von Meinungen schreibt, und übten, die Teile einer guten Schlussfolgerung in einem Beispielaufsatz zu identifizieren. Die Schüler arbeiten daran, ihr gesamtes […]

Driscoll-Geisteswissenschaften

Diese Woche lernten die Schüler eine neue Wurzel (bene) und spielten ein Überprüfungsspiel mit allen Wurzeln, die sie bisher gelernt hatten. Die Schüler lernten auch, wie man einen abschließenden Absatz für das Verfassen von Meinungen schreibt, und übten, die Teile einer guten Schlussfolgerung in einem Beispielaufsatz zu identifizieren. Die Schüler arbeiten daran, ihren gesamten 5-Absätze-Aufsatz darüber zu schreiben, ob Schokoladenmilch in Schulen serviert werden soll oder nicht. Wir hatten auch einige unserer ersten Diskussionen im Literaturkreis - Studenten erhielten eine bestimmte Rolle für das erste Viertel ihrer Romane und trafen sich dann mit ihren Gruppen, um ihre Ergebnisse zu teilen. Die Zentren waren in vollem Gange, als die Studenten daran arbeiteten, die Hauptidee verschiedener Sachbücher zu finden, die unterstützenden Details zusammenzufassen und an ihren interaktiven Notizbüchern für Sozialstudien zu arbeiten. Die Schüler absolvierten auch eine Lese-Benchmark-Bewertung, um den Unterrichtsbedarf zu ermitteln. Genieße den Schnee!

Tem- STEM

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Diese Woche haben wir in Frau Casalengos Klasse eine Bewertung vorgenommen, die es uns ermöglicht, unseren Unterricht besser zu lenken. Die Bewertung ähnelte dem SOL-Format. Wir setzten unsere Literaturgruppen fort und teilten auch einige der Aufsätze, die wir zu Beginn des Quartals geschrieben hatten. Der Studienführer für Sozialwissenschaften ist nicht wie geplant nach Hause gekommen, wird aber Anfang nächster Woche erscheinen. Schönes Wochenende!

Walker-STEM

Ich wünsche allen einen schönen Freitag! Ich bin der Lehrer für Naturwissenschaften und Mathematik im 2. Quartal für Frau Gallion und Frau Sanguino. Meine Lerneinheiten sind Everything Fractions und Earth Science (Die Kruste und darunter). In den Naturwissenschaften haben sich die Schüler mit Aktivitäten befasst, die sich auf die Schichten der Erde beziehen. Wir beenden unser Videosegment und erklären die Schichten der Erde und ihre Eigenschaften für unsere endgültige Videopräsentation. Als nächstes werden wir uns eingehender mit der Plattentektonik befassen. Die Schüler führen ein Experiment durch oder erstellen einen Filmtrailer, um ihr Verständnis zu erklären. Diese Videos werden in unser Abschlussprojekt aufgenommen, das am 26. Januar 2018 fällig ist. Die Schüler werden als Abschlussprojekt ein unterhaltsames und ansprechendes Wissenschaftsvideo (wie Bill Nye the Science Guy) erstellen. Die Projekte werden den Eltern Ende des Quartals zur Verfügung stehen. Achten Sie auf eine Einladung zu unserer Präsentation der Lernausstellung. In Mathe haben die Schüler begonnen, Brüche zu vergleichen und zu ordnen. Bald werden wir Dezimalstellen und gemischte Zahlen einfügen. Die Schüler starten auch ein neues Menü (3) mit Aktivitäten, die im Unterricht abgeschlossen werden sollen. Die Noten für Schüleraufgaben sind unter Google Classroom aufgeführt. Bitte senden Sie mir eine E-Mail an adrion.walker @apsva.us, wenn Sie ein Meeting vereinbaren oder eine Frage haben möchten. Ich freue mich darauf, von dir zu hören.  

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

 

Gallion-STEM

Blog Post Woche vom 11-27 / 17/12

Driscoll- Humanities Diese Woche war vollgepackt! Die Schüler lernten die Behauptungen und Gründe der Autoren kennen und wie sie ihre eigenen erstellen können. Sie lernten die Struktur eines 5-Absätze-Meinungsaufsatzes kennen, wie man einen Entwurf für ihren eigenen Aufsatz darüber erstellt, ob Schokoladenmilch in Schulen serviert werden soll, wie man einführende und Textabsätze schreibt. Studenten […]

Driscoll-Geisteswissenschaften

Diese Woche war vollgepackt! Die Schüler lernten die Behauptungen und Gründe der Autoren kennen und wie sie ihre eigenen erstellen können. Sie lernten die Struktur eines 5-Absätze-Meinungsaufsatzes kennen, wie man einen Entwurf für ihren eigenen Aufsatz darüber erstellt, ob Schokoladenmilch in Schulen serviert werden soll, wie man einführende und Textabsätze schreibt. Die Schüler hatten die Möglichkeit, einen beispielhaften Aufsatz zu studieren und die verschiedenen Aspekte hervorzuheben, die wir kennengelernt haben. Wir haben auch den Unterschied zwischen Thema und Hauptidee überprüft und Beispiele für jedes mit einem interaktiven Spiel mithilfe der App Kahoot identifiziert. Die Schüler arbeiteten an Zentren: interaktives Notizbuch für Sozialstudien über das antike Griechenland, Arbeit am Schreiben (Schokoladenmilch-Meinungsaufsatz), unabhängige Arbeit (Aufgaben im Google-Klassenzimmer zur Stärkung der Hauptidee / unterstützende Details), Arbeit am Projekt (Erforschung von Elementen zur Unterstützung ihrer Projektentscheidung) und Literaturkreise. Die Schüler übten ihre Bearbeitungsfähigkeiten weiterhin mit unseren täglichen Aufwärmübungen.

 

Tem- STEM

Diese Woche haben wir begonnen, Elemente und Atome zu erforschen. Wir haben uns die subatomaren Teilchen genauer angesehen und wie man sie anhand des Periodensystems findet. Die Studenten haben auch begonnen, Elemente für ihr Viertelprojekt zu erforschen. In der Mathematik haben wir uns mit Statistiken befasst und insbesondere Mittelwert, Median, Modus und Reichweite untersucht. Nächste Woche beginnt die Geometrie mit Winkeln und Dreiecken. Das Quartal hat gut begonnen!

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Diese Woche setzten wir unsere Lesegruppen des Literaturkreises fort und konzentrierten uns auf die Hauptidee und die Sequenzierung von Ereignissen. Fragen Sie Ihr Kind, was in der Geschichte passiert, die es liest. Beim Schreiben hatten wir Spaß mit den Homophonen, die sie sind, ihre, dort, es ist, du und deine. Fragen Sie Ihr Kind, was ein Homophon ist, und prüfen Sie, ob Sie sich andere einfallen lassen können. Wir beenden unsere Einheit in den alten Zivilisationen Ägyptens, Kuschs und Kanaans. Ein Studienführer wird nächste Woche zum Ende der Einheitenbewertung nach Hause kommen. Hab ein wundervolles Wochenende!

Walker-STEM

Hallo Eltern! Ich bin der STEM-Lehrer (Naturwissenschaften und Mathematik) im 2. Quartal für die Klassenschüler von Frau Gallion und Frau Sanguino. Frau Casalengo ist meine Teampartnerin für Geisteswissenschaften (Lesen, Schreiben und Sozialkunde). In den Naturwissenschaften haben sich die Schüler mit Aktivitäten befasst, die sich auf die Schichten der Erde beziehen. Die Schüler beenden ihr Flipchart und Diagramme der Erdschichten. Die Schüler schreiben jetzt ihre Skripte für ihre Ebenen des Erdvideosegments. Als nächstes lernen wir die Plattentektonik kennen. Die Schüler führen ein Experiment durch oder erstellen einen Filmtrailer, um ihr Verständnis zu erklären. Diese Videos werden in unser Abschlussprojekt aufgenommen, das am 26. Januar 2018 stattfinden soll. Die Schüler werden ein unterhaltsames und ansprechendes Wissenschaftsvideo (wie Bill Nye the Science Guy) als Abschlussprojekt erstellen. Die Projekte werden den Eltern Ende des Quartals zur Verfügung stehen. Achten Sie auf eine Einladung zu unserer Präsentation der Lernausstellung. In Mathe rappen die Schüler äquivalente Brüche, Dezimalstellen und gemischte Zahlen mit und ohne Modelle. Nächste Woche werden wir beginnen, Brüche, Dezimalstellen und gemischte Zahlen zu vergleichen und zu ordnen. Die Schüler beschlossen, eine Umfrage auszufüllen und die Daten zu verwenden, um verschiedene Aufgaben im Zusammenhang mit Brüchen und Dezimalstellen zu erledigen oder ein gleichwertiges Bruchspiel zu erstellen. Die Aufgaben und Noten der Schüler sind unter Google Classroom aufgeführt. Bitte senden Sie mir eine E-Mail an adrion.walker @apsva.us, wenn Sie ein Meeting vereinbaren oder eine Frage haben möchten. Ich freue mich darauf, von dir zu hören.

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

Diese Woche in den Geisteswissenschaften lasen die Studenten weiterhin Sachbücher und übten, die Hauptidee und unterstützende Details zu identifizieren. Sie übten auch das Schreiben von Zusammenfassungen. Die Schüler lesen einen Artikel, in dem die Frage „Was ist ein Biom?“ Beantwortet wird. Außerdem lesen sie ein kurzes Buch über die Teile eines Ökosystems und wie sie miteinander interagieren. Diese Lesung wurde in Vorbereitung auf ihre Projektforschung durchgeführt, die nächste Woche beginnen wird!

 

Gallion-STEM

Diese Woche konzentrierten sich die Fünftklässler auf ihr Verständnis des Stellenwerts, um Zahlenlinien zu erstellen, die erklären, wie das Runden von Dezimalstellen auf das nächste Ganze, das zehnte oder hundertste funktioniert. Wir haben hart gearbeitet, um herauszufinden, zwischen welchen zwei geeigneten Werten die Dezimalstelle liegt - zum Beispiel: Wenn Sie 5 auf das nächste Zehntel runden, zwischen welchen zwei Zehnteln liegt die Dezimalstelle zunächst? (6.124 und 6.1). Nächste Woche werden wir Dezimalstellen addieren und subtrahieren und die inverse Operation verwenden, um unsere Antworten zu überprüfen. In den Naturwissenschaften begannen die Schüler, die Klassifizierung von Lebewesen zu studieren. Wir haben uns die fünf Königreiche (Moneran, Protist, Pilze, Pflanzen und Tiere) angesehen und verstanden, wie Wissenschaftler Lebewesen klassifizieren. Die Studenten haben 6.2 Pflanzen und 3 Tiere des Regenwaldes erforscht und werden nächste Woche ihr Lebewesen bekommen! Habe ein schönes Wochenende!

Blog Post Woche vom 11.-13

Driscoll- Humanities Diese Woche war sehr aufregend! Wir haben den Unterricht gewechselt und jetzt werden die Klassenräume von Frau Casalengo und Herrn Walker für das zweite Quartal zu mir und Frau Tem kommen. Wir haben den ersten Schritt gemacht, eine Vorabbewertung der Hauptidee vorgenommen, eine Vorabbewertung zum Verfassen von Meinungen abgeschlossen, den Unterschied zwischen Fakten und Meinungen gelernt und begonnen […]

Driscoll-Geisteswissenschaften 

Diese Woche war sehr aufregend! Wir haben den Unterricht gewechselt und jetzt werden die Klassenräume von Frau Casalengo und Herrn Walker für das zweite Quartal zu mir und Frau Tem kommen. Wir haben uns auf den Weg gemacht, eine Vorabbewertung der Hauptidee vorgenommen, eine Vorabbewertung zum Verfassen von Meinungen abgeschlossen, den Unterschied zwischen Fakten und Meinungen gelernt und angefangen, das Thema und die Hauptidee kennenzulernen, indem wir alle Seiten eines Problems untersucht haben, bevor wir eine Meinung und Informationen sammeln. Die Schüler begannen 3 verschiedene Artikel darüber zu lesen, ob Schokoladenmilch in Schulen serviert werden sollte, und identifizierten die Vor- und Nachteile der Autoren. Sie begannen auch, ein T-Diagramm zu erstellen, um ihre Ergebnisse aufzuzeichnen. Die Schüler wurden auch in „Powerwrites“ eingeführt, ein unterhaltsames Aufwärmen zum Schreiben, um die Ausdauer beim Schreiben zu erhöhen, und in die „tägliche Bearbeitung“, eine Möglichkeit, das Bearbeiten und die Grammatik zu üben.

 

Tem- STEM

Diese Woche war so aufregend! Wir haben einen guten Start ins zweite Quartal hingelegt. Wir haben den ersten Schritt gemacht und bereits mit den Grundlagen für die Geometrieeinheit begonnen. Bisher haben wir die Definition von Primzahlen und zusammengesetzten Zahlen sowie Möglichkeiten zum Testen, ob eine Zahl eine Primzahl oder eine zusammengesetzte Zahl ist, behandelt. In der Wissenschaft haben wir begonnen, Materie zu erforschen, und haben uns speziell mit den verschiedenen Eigenschaften jedes Materiezustands befasst (Volumen, Form und Bewegung der Teilchen). Wir haben auch begonnen, Veränderungen in der Materie zu untersuchen, wie physikalische und chemische Veränderungen. Dies war bisher eine großartige Woche!

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Willkommen im zweiten Quartal! Wir haben uns ein wenig Zeit genommen, um uns kennenzulernen, ein paar Fakten über uns selbst zu teilen, und sind dann richtig reingekommen. Beim Lesen haben wir die Hauptidee in fiktiven Texten per Bewertung bewertet und angefangen, Sequenzierungsereignisse in einer Handlung zu üben. Die meisten neuartigen Lesegruppen begannen ebenfalls. Die Schüler schrieben über einen kleinen Moment, um zu demonstrieren, wie viel sie über das Schreiben von Erzählungen wissen, den Schwerpunkt in Mrs. Casalengos Klassenzimmer. Fragen Sie Ihr Kind nach dem kleinen Moment, über den es schreiben möchte. Zusätzlich begannen die Schüler, über frühe Zivilisationen und die Faktoren zu lesen, die Einfluss darauf hatten, wo sie sich niederließen.

 

Walker-STEM

Hallo neue Eltern! Ich heiße Mr. Adrion Walker. Ich bin der STEM-Lehrer (Naturwissenschaften und Mathematik) im 2. Quartal für die Klassenschüler von Frau Gallion und Frau Sanguino. Frau Casalengo ist meine Teampartnerin für Geisteswissenschaften (Lesen, Schreiben und Sozialkunde). Meine Lerneinheiten sind Everything Fractions und Earth Science (Die Kruste und darunter). In den Naturwissenschaften haben sich die Schüler mit Aktivitäten befasst, die sich auf die Schichten der Erde beziehen. Wir begannen, Flipcharts und Diagramme der Erdschichten zu erstellen, die wichtige Details kennzeichnen und auflisten. Nach der Thanksgiving-Pause werden wir mit der Arbeit an unserem Unit-Projekt beginnen. Die Schüler werden ein lustiges und ansprechendes Wissenschaftsvideo erstellen (wie Bill Nye, der Wissenschaftsmensch). Die Projekte werden den Eltern Ende des Quartals zur Verfügung stehen. Achten Sie auf eine Einladung zu unserer Präsentation der Lernausstellung. In Mathematik lernten die Schüler äquivalente Brüche mit und ohne Modelle. Wir üben auch die vorherige Fertigkeit Order of Operations (GEMDAS). Die Schüler könnten sich entscheiden, eine Diashow oder ein Lehrvideo zu erstellen, um anderen Schülern ein tieferes Verständnis der äquivalenten Brüche zu ermöglichen. Als nächstes werden wir nächste Woche die Ermittlung von Äquivalenzen für Dezimalstellen und Brüche zu unseren Aktivitäten hinzufügen. Wenn Sie mich kontaktieren müssen, senden Sie mir bitte eine E-Mail an adrion.walker @apsva.us.

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

Es war eine großartige Woche, Schüler aus den Klassen von Frau Driscoll und Frau Tem kennenzulernen! Sie sind reibungslos übergegangen und befinden sich bereits in der Nut! Der Schwerpunkt dieser Woche lag auf der Hauptidee und den unterstützenden Details in Sachbüchern. Die Studenten haben auch ihre Vorabbewertung zum Beginn des Quartals für Informationsschreiben abgeschlossen. Sie lasen ihre Romane weiter und begannen jede Klasse mit einem Aufwärmen der Grammatik „jeden Tag bearbeiten“. Hab ein wundervolles Wochenende!

 

Gallion-STEM

Es war eine aufregende Woche, Frau Tem und Frau Driscolls Klassenkinder kennenzulernen! In STEM sind wir direkt in Dezimalzahlen und Biologie gesprungen. Die Schüler wurden in Dezimalzahlen eingeführt und arbeiteten am Stellenwert. Sie werden gezwungen zu verstehen, wie Ortswerte zueinander in Beziehung stehen (dh ein Zehntel ist 100-mal größer als ein Tausendstel), und ihr Ortswertwissen nutzen, um Zahlen in Standard-, schriftlicher und erweiterter Form darzustellen. In der Wissenschaft haben wir die Biologie gestartet, indem wir uns die Zellen genauer angesehen haben. Die Schüler haben sowohl pflanzliche als auch tierische Zellen untersucht. Wir haben Zellen durch Mikroskope untersucht und pflanzliche und tierische Zellen verglichen, um ein tieferes Verständnis zu erhalten. Ich hoffe alle haben ein wunderschönes Wochenende !!

Blog Post Woche vom 11 / 6-11 / 10 (3-Tage-Woche)

Diese sehr kurze Woche war voll! Die Schüler teilten ihre Abschlussprojekte untereinander, mit ihren Familien und anderen Klassen während unserer Präsentation des Lernens. Community-Mitglieder durften alle Klassenzimmer der 5. Klasse in einem Tag der offenen Tür im Museumsstil besuchen, Projekte ansehen und Fragen zu den fertigen Produkten stellen. Vielen Dank an alle, die gekommen sind […]

Diese sehr kurze Woche war voll! Die Schüler teilten ihre Abschlussprojekte untereinander, mit ihren Familien und anderen Klassen während unserer Präsentation des Lernens. Community-Mitglieder durften alle Klassenzimmer der 5. Klasse in einem Tag der offenen Tür im Museumsstil besuchen, Projekte ansehen und Fragen zu den fertigen Produkten stellen.

 

Vielen Dank an alle, die zur Präsentation des Lernens gekommen sind! Wir können es kaum erwarten, Sie beim nächsten Mal zu sehen!

Blog Post Woche vom 10.-30

Kommende Veranstaltung - PRÄSENTATION DES LERNENS: Familien sind zu einer Präsentation des Lernens eingeladen, bei der die Schüler ihre erstaunlichen Projekte vorstellen, an denen sie in diesem Quartal gearbeitet haben. Die Schüler stehen zur Verfügung, um die Ergebnisse ihrer unglaublichen Bemühungen zu präsentieren und alle Fragen zu beantworten, die Besucher zu ihrem Projekt haben. Mittwoch, 8. November 2: 00-5: 00 Uhr (bitte […]

Kommende Veranstaltung - PRÄSENTATION DES LERNENS:

Familien sind zu einer Präsentation des Lernens eingeladen, bei der die Schüler ihre erstaunlichen Projekte zeigen, an denen sie in diesem Quartal gearbeitet haben. Die Schüler stehen zur Verfügung, um die Ergebnisse ihrer unglaublichen Bemühungen zu präsentieren und alle Fragen zu beantworten, die Besucher zu ihrem Projekt haben.

Mittwoch, 8. November 2: 00-5: 00 Uhr (Bitte melden Sie sich im Büro an, wenn Sie während der Schulzeit von 2 bis 00 Uhr zu Besuch sind.)

Donnerstag, 9. November 2: 00-3: 30 Uhr (Bitte melden Sie sich im Büro an, wenn Sie während der Schulzeit von 2 bis 00 Uhr zu Besuch sind.)

 

Driscoll-Geisteswissenschaften

Wir hatten eine unglaublich arbeitsreiche Woche! Die Schüler haben hart gearbeitet, um ihr Elementprojekt rechtzeitig für unsere Präsentation des Lernens (Einladungen zu kommen) nächste Woche abzuschließen. Sie haben sich auch in ihren Literaturkreisgruppen vorbereitet und getroffen, um den aktuellen Abschnitt ihres Romans zu diskutieren. Die Schüler sind dafür verantwortlich, die Diskussionen basierend auf ihrer zugewiesenen Rolle für diesen bestimmten Abschnitt zu leiten und daran teilzunehmen. Die Schüler haben auch daran gearbeitet, ihre interaktiven Notizbücher für Sozialstudien (Lektionen 18 bis 20) sowie alle noch nicht abgeschlossenen Aufgaben im Google-Klassenzimmer über Hauptidee, Textstrukturen und Schlussfolgerungen fertigzustellen. Dienstag war unsere wundervolle Halloween-Parade und wir hatten danach eine lustige Party. Die Schüler nahmen an einem Staffellauf „Wrap a Mummy“ mit Toilettenpapier teil und kreierten dank unserer wundervollen Zimmereltern, Mrs. Baird, saisonale Fensterfänger! Freitag war der Team Kids-Karneval, an dem viele unserer Schüler mitgearbeitet haben - jeder hatte Spaß, entweder als Organisator oder als Teilnehmer! Wir freuen uns auf das Ende unseres ersten Quartals und den ersten Wechsel des Jahres!

 

Tem-STEM 

Diese Woche haben wir Zeit damit verbracht, unsere Projekte abzuschließen. Mit unserem Wissen aus den Materiestandards haben wir dies auf unsere Projekte angewendet, um die Beherrschung von Elementen zu demonstrieren. In der Mathematik setzten wir die Messung fort und untersuchten insbesondere den Bereich und den Umfang unregelmäßiger Formen. Die Schüler haben geübt, diese Formen in Vierecke und Dreiecke zu zerlegen, um den Bereich zu finden. Wir begannen, Licht zu erforschen und Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen Licht und Ton zu untersuchen. Wir werden das Licht in der kurzen Woche der nächsten Woche weiter erforschen und dann im vierten Quartal fertig sein. Vielen Dank an alle Eltern, die gekommen sind, um mit uns Halloween zu feiern! Die Studenten hatten eine tolle Zeit und sahen toll aus !!

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Diese Woche haben wir unseren Lese-Antwort-Notizbüchern „Sequenzierungsereignisse“ hinzugefügt. Fragen Sie Ihr Kind, was diese Woche in dem Kapitelbuch passiert ist, das es liest. Wir haben einige Übungen mit Homophonen und dem schriftlichen Dialog gemacht. Die Schüler begannen auch, ihre „unvergesslichen Momente“ in ein Dokument einzutippen. Weitere Bearbeitungen und Überarbeitungen werden nächste Woche durchgeführt.

 

Walker-STEM

Es war eine tolle Woche! Unsere Zimmereltern (Mrs. Maney) sorgten für eine lustige Aktivität für unsere Halloween-Party. Die Schüler haben den Mumienwickelwettbewerb wirklich genossen. Vielen Dank an Frau Maney! Die Schüler waren sehr engagiert, um ihre Videos für die Präsentation des Lernens (POL) fertigzustellen. Sie haben wirklich hart gearbeitet und ich möchte ihnen für die zusätzliche Mühe danken. Wir konzentrierten uns weiterhin auf die Erdschichten und die Veränderung der Erdoberfläche (Verwitterung, Erosion und Ablagerung) und fügten den Gesteinszyklus (Sediment, Metamorph und Igneous) hinzu. In Mathematik arbeiteten einige Schüler weiter daran, Dezimalstellen, Brüche und gemischte Zahlen zu vergleichen und zu ordnen. Die gesamte Klasse übte das Addieren und Subtrahieren von Brüchen mit unterschiedlichen Nennern. Nächste Woche werden die Schüler ihre Bewertung der Brüche / Dezimalstellen am Ende der Einheit abschließen. Dies beinhaltet (1.) das Identifizieren und Darstellen äquivalenter Brüche und Dezimalstellen. (2.) Vergleichen und Ordnen von Dezimalzahlen, Brüchen und gemischten Zahlen. (3). Lösen von Einzel- und Mehrschrittproblemen beim Addieren und Subtrahieren von Brüchen und gemischten Zahlen. (4.) Vereinfachung von Brüchen.

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

Diese Woche in den Geisteswissenschaften haben die Studenten Entwürfe ihrer Forschungsberichte fertiggestellt, um sich auf das Schreiben von Konferenzen mit mir vorzubereiten, die gegen Ende der Woche begannen. Im Anschluss an den Tag der Einheit am vergangenen Freitag lasen die Schüler einen Artikel über Empathie und Freundlichkeit. Die Schüler haben auch ihre lebenden Organismen fertiggestellt, um sich auf die Präsentation des Lernens nächste Woche vorzubereiten!

 

Gallion-STEM

Fröhlichen Freitag! Dies war unsere letzte volle gemeinsame Woche im ersten Quartal. Die Schüler haben hart gearbeitet, um ihre Meisterschaft durch Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Dividieren von Dezimalstellen zu demonstrieren. Sie arbeiten an einem Auswahlgremium als Ende der Einheitenbewertung. Sie haben neun Möglichkeiten und müssen vier Aktivitäten absolvieren, die ihr Verständnis für verschiedene Dezimalfähigkeiten zeigen. Die Schüler setzen sich weiterhin für sich selbst ein und arbeiten in kleinen Gruppen, um ihr Verständnis für Konzepte zu vertiefen, denen sie noch nicht zu 1% vertrauen. In der Wissenschaft haben wir unsere Biologieeinheit abgeschlossen und die Studenten schließen ihr Forschungsprojekt für Lebewesen ab. Wir freuen uns, Sie nächste Woche für unsere POL (Präsentation des Lernens) zu sehen! Hab ein wundervolles Wochenende!

Blog Post Woche vom 10 - 23 (Eltern-Lehrer-Konferenzen)

Driscoll- Humanities Obwohl diese Woche sehr kurz war, haben die Studenten viel getan und sehr hart gearbeitet! Die Studenten haben ihre 5-Absätze-Meinungsaufsätze nach Überarbeitung und Bearbeitung mit ihrem Schreibpartner und Frau Driscoll abgeschlossen. Sie arbeiteten auch weiter an ihrem interaktiven Notizbuch für Sozialstudien (Ancient Greece und Ancient Rome), einer unabhängigen Arbeit an Google Classroom, […]

Driscoll-Geisteswissenschaften 

Obwohl diese Woche sehr kurz war, haben die Schüler viel getan und sehr hart gearbeitet! Die Studenten haben ihre 5-Absätze-Meinungsaufsätze nach Überarbeitung und Bearbeitung mit ihrem Schreibpartner und Frau Driscoll abgeschlossen. Sie arbeiteten auch weiter an ihrem interaktiven Notizbuch für Sozialstudien (Antikes Griechenland und Altes Rom), an unabhängigen Arbeiten zum Google-Klassenzimmer, an ihrem Roman / ihrer Rolle in Literaturkreisen und an ihrem Elementprojekt. Mittwoch war die Verlagsfeier von Frau Tem. Die Schüler hatten die Möglichkeit, ihre fertigen Aufsätze mit der Klasse zu teilen und Fragen dazu zu beantworten. Nächste Woche wird Frau Driscolls Klassenraum ihre Verlagsgruppe und zusätzliche Zeit für Überarbeitungen haben, nachdem sie über Fragen / Rückmeldungen ihrer Kollegen nachgedacht hat. Die endgültigen Versionen werden gegen Ende der Woche nach Hause kommen!

 

Tem- STEM

Während dieser kurzen Woche haben wir uns weiter mit Schall befasst, der sich speziell mit Schallwellen befasst. Dies konzentrierte sich auf die Betrachtung von Frequenz, Tonhöhe und Lautstärke. Wir haben auch die verschiedenen Teile einer Welle untersucht und uns dabei auf Komprimierung und Verdünnung konzentriert. In der Mathematik haben wir die Geometrie beendet und mit der Transformation von Formen und der Überprüfung abgeschlossen. Wir gingen zur Messung über, beginnend mit Fläche, Umfang und Volumen.

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Obwohl es eine kurze Woche war, haben wir viel erreicht! Die Schüler schrieben ihre persönlichen groben Entwürfe und verwendeten eine Checkliste zur Überarbeitung und Bearbeitung, um Änderungen vorzunehmen. Jede Lesegruppe las ein anderes Kapitel und antwortete in ihren Leseheften. Wir lernten auch weiter über die frühen Siedlungen in Ägypten und Kusch.

 

Walker-STEM

*** Eltern- / Lehrerkonferenzen **** Wenn Sie keine Konferenz von meinem Zimmer zu Hause oder von Frau Casalengos Zimmer aus planen konnten, senden Sie mir bitte eine E-Mail an adrion.walker @apsva.us, um den Fortschritt in Mathematik und Naturwissenschaften zu diskutieren. Aufgrund der kurzen Schulwoche werden wir uns weiterhin mit wissenschaftlichen Forschungsprojekten über die Erdschichten und den Gesteinszyklus für die Bewertung der Einheiten am Ende des ersten Quartals befassen. Die Schüler erstellen eine Videopräsentation aus den entdeckten Forschungsergebnissen. Wir konzentrierten uns weiterhin auf die Erdschichten und die Veränderung der Erdoberfläche (Verwitterung, Erosion und Ablagerung) und fügten den Gesteinszyklus (Sediment, Metamorph und Igneous) hinzu. In Mathematik übten die Schüler weiterhin frühere Fähigkeiten: Order of Operations (GEMDAS) und fanden äquivalente Brüche und Dezimalstellen mit und ohne Modelle. Wir arbeiten jetzt an der Beherrschung des Vergleichens und Ordnens von Dezimalstellen, Brüchen und gemischten Zahlen und addieren und subtrahieren Brüche mit einem anderen Nenner.

Sanguino-Geisteswissenschaften

Diese Woche in den Geisteswissenschaften lasen und diskutierten die Studenten weiterhin Artikel und beantworteten Fragen, die sie aufforderten, aus den Inhalten Schlussfolgerungen zu ziehen. Außerdem setzten sie ihr Studium der alten Geschichte fort und lasen über die verschiedenen Hominiden und ihre Fähigkeiten. Das Hauptaugenmerk während der Geisteswissenschaften lag auf dem Schreiben. Die Studierenden haben viel Zeit in ihre Forschungsberichte investiert. Ich habe mich mit jedem Schüler getroffen, um ihm während dieses Prozesses Feedback zu geben, und alle Fragen beantwortet, die er möglicherweise hatte. Wir haben diese kurze Woche mit einem beträchtlichen Teil unseres Vormittags beendet, der der SCHÖPFUNG des Regenwaldes sowie dem lebenden Organismus jedes Schülers gewidmet ist!

 

Gallion-STEM

Wir haben viel Lernen und Schaffen in unsere kurze Woche gepackt! Die Schüler haben Probleme gelöst und herausgefunden, wie sie ihr Lebewesen erschaffen können. Einige haben Pappmaché verwendet, einige Ton, viele haben Farbe verwendet und andere setzen verschiedene Objekte zusammen, um ihre realistische Nachbildung zu erstellen. Die Teamarbeit war hervorragend und der Regenwald kommt weiterhin zusammen. Die Studenten haben Anfang dieser Woche ein Quiz zum Multiplizieren von Dezimalstellen durchgeführt. Wir haben ganze Zahlen geteilt, aber eine Dezimalstelle für den Quotienten erhalten (keine Reste mehr :)). Die Schüler haben auch ihr algebraisches Denken durch praktische Gleichungen fortgesetzt und heute hatten wir ein lustiges Mathe-Würfelturnier. In der Wissenschaft begannen die Schüler, Zellen zu studieren. Sie haben etwas über Organellen gelernt, aus denen pflanzliche und tierische Zellen bestehen, und über die Aufgaben, die die Organellen haben. Wir haben einige unter die Lupe genommen und werden weiterhin mehr über die Bausteine ​​aller Lebewesen erfahren! Ich hoffe, dass alle ihr langes Wochenende genießen und ich freue mich darauf, in den nächsten Tagen viele Eltern zu sehen 🙂

Regenwald 4Regenwald 1Regenwald 2

Regenwald 3Regenwald 5

Blog Post Woche vom 10-16 / 17/10

Driscoll- Humanities Diese Woche haben die Schüler eine Vorabbewertung vorgenommen, um Schlussfolgerungen zu ziehen und Schlussfolgerungen zu ziehen. Sie lernten dann, was eine Folgerung ist (Textbeweis + Hintergrundwissen = Folgerung), wie Leser schließen, den Unterschied zwischen einer Folgerung und einer Vorhersage und übten das Ableiten mit Werbung, unserem vorgelesenen Roman und kurzen Passagen. Die Schüler arbeiteten weiter […]

Driscoll-Geisteswissenschaften

Diese Woche nahmen die Schüler eine Vorabbewertung vor, um Schlussfolgerungen zu ziehen und Schlussfolgerungen zu ziehen. Sie lernten dann, was eine Folgerung ist (Textbeweis + Hintergrundwissen = Folgerung), wie Leser schließen, den Unterschied zwischen einer Folgerung und einer Vorhersage und übten das Ableiten mit Werbung, unserem vorgelesenen Roman und kurzen Passagen. Die Studenten arbeiteten weiter an Zentren und ihren 5-Absätzen-Meinungsaufsätzen. Die Schüler lernten die Unterschiede zwischen dem Überarbeiten und Bearbeiten von Texten kennen, erhielten dann ihre Aufgaben als Schreibpartner und machten sich an die Arbeit, um das Schreiben des anderen zu überarbeiten und zu bearbeiten. Wir freuen uns darauf, unsere fertigen Meinungsaufsätze am Mittwoch mit einer In-Class-Verlagsparty zu teilen!

* Wenn Sie sich für Ihre Konferenz anmelden oder einen neuen Termin festlegen müssen, klicken Sie bitte hier: http://www.signupgenius.com/go/4090949adad2fa2f85-fall

 

Tem- STEM

Diese Woche haben wir uns weiter mit Klang befasst und uns auf Frequenz und Amplitude konzentriert. Wir haben unsere Materieeinheit mit einer Bewertung der Standards abgeschlossen. In der Mathematik haben wir unser Studium der Geometrie abgeschlossen und mit Transformationen von Polygonen abgeschlossen. Wir werden mit der Messung fortfahren und die Geometrie überprüfen. Wir werden speziell Engel, Dreiecke und Vierecke sowie alle Attribute untersuchen, die mit diesen Formen einhergehen.

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Diese Woche in den Geisteswissenschaften haben wir unseren Planungsblättern für kleine denkwürdige Momente starke emotionale Worte hinzugefügt und den Weg zu unseren Geschichten gefunden. Wir begannen mit Literature Circle-Buchgruppen, die Antworten in unsere Lesehefte enthielten. Bitten Sie Ihr Kind, Ihnen zu erzählen, was es liest. Wir haben unsere benutzt iPads, um mehr über alte Zivilisationen zu erfahren. Die Schüler hörten sich den Text an und absolvierten einige Aktivitäten digital. Schönes Wochenende!

 

Walker-STEM

**** Bitte melden Sie sich für eine Herbst-Eltern / Lehrer-Konferenz an http://www.signupgenius.com/go/409084eaca823a4fc1-mrwalker

Wissenschaft: Die Studenten haben für ihre Projekte im ersten Quartal Forschungen über die Erdschichten und den Gesteinszyklus durchgeführt. Die Studierenden erstellen eine Videopräsentation aus der Forschung. Wir konzentrierten uns weiterhin auf die Erdschichten und die Veränderung der Erdoberfläche (Verwitterung, Erosion und Ablagerung) und fügten den Gesteinszyklus (Sediment, Metamorph und Igneous) hinzu.

In Mathematik übten die Schüler weiterhin frühere Fähigkeiten: Order of Operations (GEMDAS) und fanden äquivalente Brüche und Dezimalstellen mit und ohne Modelle. Wir arbeiten jetzt an der Beherrschung des Vergleichens und Ordnens von Dezimalstellen, Brüchen und gemischten Zahlen. Als nächstes werden wir beginnen, einen Bruch mit einem anderen Nenner zu addieren und zu subtrahieren.

 

Gallion-STEM

Wir hatten so eine lustige Woche! Die Schüler haben die Basis des Regenwaldes fertiggestellt. Sie haben den Hintergrund, große Bäume, Weinreben und Blätter installiert. Nächste Woche wird sich ihr Fokus auf ihr spezifisches Lebewesen verlagern. Die Schüler verwenden Materialien, um eine realistische Nachbildung ihrer Pflanze oder ihres Tieres zu erstellen. Sie haben ihre Recherchen abgeschlossen und werden einen Bericht schreiben, der zu ihrer Replik passt. In der Mathematik haben die Schüler daran gearbeitet, Dezimalstellen zu multiplizieren und Schätzungen zu verwenden, um ihre Antworten zu überprüfen. Nächste Woche werden wir unsere Dezimaleinheit mit dividierenden Dezimalstellen abschließen. In der Wissenschaft werden wir die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen pflanzlichen und tierischen Zellen untersuchen.

 

Sanguino-Geisteswissenschaften

Die Schüler sind auf einer Rolle und haben die Kulisse des Regenwaldes fast fertiggestellt! Nächste Woche werden sie beginnen, ihre 3D-Modelle ihrer Organismen zu erstellen. Diese Woche lernten die Schüler beim Lesen, was die Wörter „schließen“ und „implizieren“ bedeuten und wie die Leser Hintergrundwissen und Beweise im Text verwenden, um Schlussfolgerungen zu ziehen. Sie begannen damit, diese Fähigkeiten auf fiktive Passagen anzuwenden, und lasen am Ende der Woche einen Sachartikel über den Amazonas-Regenwald, um die neue Fähigkeit, Schlussfolgerungen zu ziehen / Schlussfolgerungen zu ziehen, mit ihrem Projekt zu verbinden. Die Studenten verfassten ihre Forschungsberichte weiterhin schriftlich und verwiesen dabei auf Mentorentextbeispiele. Nächste Woche werden sie einige Peer Reviews unter Verwendung der Schreibrubrik durchführen.

 

Blog Post Woche vom 10.-9

Driscoll- Humanities Diese Woche waren die Zentren in vollem Gange - die Schüler wechselten durch 5 Zentren: unabhängige Arbeit, Vorlesen für sich selbst / Lit Circle, Arbeit am Schreiben, Sozialkunde und Arbeit am Projekt. Die Schüler arbeiteten an einer Vielzahl von Dingen, einschließlich ihres 5-Absätze-Meinungsaufsatzes, der weiteren Recherche für ihr Elementprojekt, dem Lesen von Sachbuchpassagen und dem Ausfüllen von Venn-Diagrammen […]

Driscoll-Geisteswissenschaften

Diese Woche waren die Zentren in vollem Gange - die Schüler wechselten durch 5 Zentren: unabhängige Arbeit, Vorlesen für sich selbst / Lit Circle, Arbeit am Schreiben, Sozialkunde und Arbeit am Projekt. Die Schüler arbeiteten an einer Vielzahl von Dingen, einschließlich ihres 5-Absätze-Meinungsaufsatzes, der weiteren Recherche für ihr Elementprojekt, dem Lesen von Sachbuchpassagen und dem Ausfüllen von Venn-Diagrammen zum Vergleichen / Gegenüberstellen von Ideen sowie dem Lesen / Abschließen von Vorbereitungsarbeiten für ihre Literaturkreisdiskussion. Die Schüler lernten auch, wie man einen Abschlussabsatz schreibt, wie man Übergangswörter und -phrasen einfügt, um verwandte Ideen / Absätze zu verbinden, und wie man ein Gegenargument einfügt, um ihren Anspruch zu stärken.

Tem- STEM

Diese Woche haben wir Polygone und die Attribute untersucht, die sie unterscheiden. Wir haben uns speziell Dreiecke und Vierecke angesehen. Wir haben weiterhin Maßnahmen der zentralen Tendenz sowie Primzahlen und zusammengesetzte Zahlen überprüft. Der Wortschatz ist in diesem Quartal sehr umfangreich, die Überprüfung ist hilfreich! In Science haben wir die Materie beendet. Diese Woche kommt ein Test. Fragen Sie Ihren Schüler nach dem Datum (die Blöcke haben unterschiedliche Daten). Wir haben auch mit unserer Sound-Einheit begonnen und uns genauer angesehen, was Sound definiert.

 

Casalengo- Geisteswissenschaften

Hallo! Mein Name ist Frau Casalengo und ich bin froh, dort weitermachen zu können, wo Frau Burkart aufgehört hat. Diese Woche haben wir ein wenig Zeit mit Einführungen verbracht, uns kennengelernt und Routinen festgelegt. Wir begannen mit dem Brainstorming für unsere neue persönliche Erzählung über einen denkwürdigen Moment und begannen, das sozialwissenschaftliche Buch über das alte Ägypten und den Nahen Osten zu erkunden.

Walker-STEM 

Die Schüler lernten weiter über den Gesteinszyklus und die drei Gesteinsarten in der Wissenschaft. Wir haben auch etwas über Verwitterung, Erosion und Ablagerung gelernt. Wir haben uns darauf konzentriert, Dezimalstellen und Brüche zu vergleichen und zu ordnen.

 

Gallion-STEM

Diese Woche hat unser Regenwald begonnen zusammen zu kommen! Die Teams haben Herausforderungen bewältigt, um große Bäume zu installieren und die Kulisse für unseren Wald zu schaffen. Die Studenten sind durch Forschung weiterhin Experten geworden, wobei der Schwerpunkt dieser Woche auf dem Lebensraum und der Rolle ihres Lebewesens in der Nahrungskette liegt. In den Naturwissenschaften haben die Schüler mehr über die Klassifizierung von Lebewesen gelernt, indem sie die drei Bereiche und die fünf Königreiche durchgesehen haben, in die alle Lebewesen eingeteilt werden können. In der Mathematik haben die Schüler ihr Verständnis von Ortswert und Dezimalstellen weiter vertieft. Wir haben uns auf die Schätzung konzentriert, um zu überprüfen, ob ihre Antworten beim Addieren oder Subtrahieren von Dezimalstellen sinnvoll sind.

Sanguino-Geisteswissenschaften

In den Geisteswissenschaften dieser Woche begannen die Studenten ihre Geschichtseinheit mit dem Studium von Sozialwissenschaftlern, die die Vergangenheit untersuchen. Beim Lesen setzten sie ihr Verständnis der Textstruktur fort, während sie eine Vielzahl von Artikeln lasen. Am Ende der Woche fuhren sie zurück, um die Hauptidee und die unterstützenden Details zu überprüfen, während sie einen interessanten Artikel über Freitag, den 13. und Triskaidekaphobie lasen. In schriftlicher Form forschten die Studenten weiter an ihrem lebenden Organismus und vervollständigten ihre Einführungsabschnitte für ihre Forschungsberichte. Die Schüler waren WIRKLICH aufregend, die Kulisse des Regenwaldes zu erschaffen! Ich habe ein paar Fotos von den ersten Phasen dieses Prozesses angehängt! 🙂

Regenwald 1 Regenwald 2 Regenwald 3 Regenwald 4

Blog Post Woche vom 10-2 / 17/10

Driscoll- Humanities Diese Woche begannen die Schüler, an Zentren zu arbeiten und sich durch verschiedene Zentren zu drehen (Sozialkunde, selbständige Arbeit, Arbeit am Schreiben, Kleingruppen und Lesen für sich selbst). Die Studierenden erhielten ihren Literaturkreisroman und ihre erste Arbeitsaufgabe. Die Schüler lernten die Textstruktur und insbesondere das Vergleichen / Kontrastieren. Sie begannen an ihrem Materieprojekt zu arbeiten und recherchierten, um zu entscheiden, […]

Driscoll-Geisteswissenschaften

Diese Woche begannen die Schüler, an Zentren zu arbeiten und sich durch verschiedene Zentren zu drehen (Sozialkunde, selbständige Arbeit, Arbeit am Schreiben, Kleingruppen und Lesen für sich selbst). Die Studierenden erhielten ihren Literaturkreisroman und ihre erste Arbeitsaufgabe. Die Schüler lernten die Textstruktur und insbesondere das Vergleichen / Kontrastieren. Sie begannen an ihrem Materieprojekt zu arbeiten, zu recherchieren, um zu entscheiden, welches Element das wertvollste ist, und mehr darüber zu lernen. Die Schüler lernten, wie man Einführungs- und Textabschnitte für Meinungsaufsätze schreibt, und stellten ihre Gliederung der Meinungsaufsätze fertig. Die Studierenden recherchierten weiter nach ihren Meinungsaufsätzen und unterschieden zwischen Fakten und Meinungen.

Tem- STEM

Diese Woche haben wir daran gearbeitet, zentrale Datentendenzen zu finden. Dazu gehören das Ermitteln des Mittelwerts, des Medianmodus und des Bereichs. Wir beginnen auch mit der Klassifizierung und Messung von Winkeln mit einem Winkelmesser. Wir haben begonnen, unser Element für unser Viertelprojekt zu untersuchen. Fragen Sie Ihren Schüler, welches Element er ausgewählt hat! Wir haben auch weiterhin definiert, was ein Element, ein Molekül und eine Verbindung ausmacht.

Walker-STEM

Die Studenten haben sich für ihre Projekte im ersten Quartal mit den Auswirkungen des Gesteinszyklus auf die Erde befasst. Wir haben uns auf die Erdschichten und die Veränderung der Erdoberfläche (Verwitterung, Erosion und Ablagerung) konzentriert. In Mathematik arbeiteten die Schüler weiter an der Reihenfolge der Operationen (Order of Operations, GEMDAS) und fanden äquivalente Brüche und Dezimalstellen mit und ohne Modelle. Bitte melden Sie sich für eine Herbst-Eltern / Lehrer-Konferenz an  http://www.signupgenius.com/go/409084eaca823a4fc1-mrwalker

Gallion- STEM & Sanguino- Geisteswissenschaften

Die Stimmen sind da und die Studenten haben beschlossen, unsere Räume zu studieren und in einen Regenwald zu verwandeln! Alle Studenten haben Pflanzen und Tiere erforscht, die im Regenwald gefunden wurden, und ihnen wurde eine Lebewesen zugewiesen, um Experten für dieses Quartal zu werden. Diese Woche führten sie ihre Forschungen durch die Entdeckung von Verhaltens- und körperlichen Anpassungen ihres Lebewesens. Die Schüler werden nächste Woche damit beginnen, 3D-Modelle ihrer Lebewesen zu erstellen, während sie den Lebensraum ihres Lebewesens weiter erforschen und etwas über die Klassifizierung von Lebewesen lernen. In der Mathematik haben die Schüler ihr Verständnis von Dezimalstellen weiter vertieft. Sie haben hart gearbeitet, um zu verstehen, wie der Stellenwert funktioniert und wie er ihnen bei ihren Berechnungen helfen kann. Die Fünftklässler haben auch an Verhältnissen gearbeitet und äquivalente Dezimalstellen, Brüche und Prozente identifiziert. In der Sprachkunst lasen die Schüler verschiedene Artikel und zeigten ihr Verständnis der Hauptidee und unterstützender Details in ihrer abschließenden Bewertung nach dem Abschluss. Darüber hinaus begannen sie, die Textstruktur zu untersuchen und zu untersuchen, wie ihre Identifizierung zu ihrem Verständnis beitragen kann. Die Schüler absolvierten außerdem eine 5-minütige Informationsaufgabe auf Abruf und bewerteten sich gegenseitig, indem sie sich unter Verwendung einer Rubrik zusammenschlossen und sich gegenseitig detailliertes Feedback gaben. Es erwies sich als wertvolle Lektion, sie auf die erste Phase der Erstellung ihrer Forschungsberichte vorzubereiten!

Blog Post Woche vom 18. bis 22. September 2017 

Blog-Woche der 5. Klasse vom 18. bis 22. September 2017 Driscoll / Tem Humanities Diese Woche arbeiteten die Schüler mit Partnern und unabhängig voneinander an der Identifizierung der Hauptidee und der wichtigsten Details aus Sachbüchern. Die Schüler verwendeten einen grafischen Organizer, um die Beziehung zwischen den wichtigsten Details und der Hauptidee darzustellen. Die Schüler lesen Artikel wie „Warum Materie wichtig ist“, „Materie kann sich ändern“, „Was […]

Blog-Woche der 5. Klasse vom 18. bis 22. September 2017

Driscoll / Tem  Geisteswissenschaften

Diese Woche arbeiteten die Schüler mit Partnern und unabhängig voneinander an der Identifizierung der Hauptidee und der wichtigsten Details aus Sachbüchern. Die Schüler verwendeten einen grafischen Organizer, um die Beziehung zwischen den wichtigsten Details und der Hauptidee darzustellen. Die Schüler lesen Artikel wie „Warum Materie wichtig ist“, „Materie kann sich ändern“, „Was ist Energie?“. und "Verdunstung und Kondensation". Herr Chapuis besuchte und moderierte eine Aktivität zum Finden von Vor- und Nachteilen in einem Meinungsartikel über Lehrbücher und Tablets in der Schule und bat die Schüler, eine überzeugende Powerpoint-Präsentation zu erstellen, in der sie ihre Meinung teilen. Die Schüler haben auch den Antworteintrag ihres ersten Lesers in ihrem Online-Journal ausgefüllt. Die Schüler wurden auch zu individuellen Lesevorprüfungen gezogen, um ihre aktuelle Lesestufe zu bestimmen.

Die Schüler begannen mit der Arbeit an ihrem interaktiven Online-Notizbuch für unser erstes sozialwissenschaftliches Kapitel „Geographie und Siedlung Griechenlands“. Die Schüler nahmen an „Powerwrites“ teil, 1-minütigen Übungen, um das Schreiben von Ausdauer zu üben, und beobachteten ihre Verbesserung. Tägliche Änderungen, Übungen zum Bearbeiten von Grammatik- / Rechtschreibfehlern, sind ein regelmäßiger Bestandteil des Schreibblocks. Die Schüler lernten auch den Unterschied zwischen Thema und Hauptidee sowie Gründe für überzeugendes Schreiben und Fakten, um ihre Gründe zu stützen. Die Schüler erstellten eine Liste geeigneter Überzeugungstechniken und begannen mit dem Brainstorming und der Arbeit an einem überzeugenden 5-Absätze-Aufsatz zu einem Thema ihrer Wahl, wobei sie sich darauf konzentrierten, ihren „Anspruch“ zu identifizieren und ihn als ihre Hauptidee zu erkennen.

STENGEL

In der Wissenschaft haben wir unser Studium der Materie begonnen. Wir haben uns die Masse und das Volumen der Materie genauer angesehen und wie sich dies auf die Welt um uns herum auswirkt. Wir haben auch begonnen zu untersuchen, wie Moleküle in Arten von Materie wirken. In der Mathematik verwendeten wir weiterhin die Schritte der Reihenfolge der Operationen, um mehrstufige Probleme zu lösen. Wir haben uns auch die Dekonstruktion von Zahlen angesehen, um festzustellen, was Primzahlen und zusammengesetzte Zahlen bedeuten.

Burkart / Walker  

Geisteswissenschaften 

  • Identifizieren Sie wichtige Details im Fiktionstext
  • Unterscheiden Sie zwischen interessanten Informationen und wichtigen Details im Fiktionstext
  • Begründen Sie die Hauptidee mit unterstützenden Details
  • Voreinschätzungen lesen

STENGEL

Gallion / Sanguino

Geisteswissenschaften 

  • Identifizieren Sie wichtige Details im Fiktionstext
  • Unterscheiden Sie zwischen interessanten Informationen und wichtigen Details im Sachtext
  • Begründen Sie die Hauptidee mit unterstützenden Details
  • Voreinschätzungen lesen

  STENGEL In den Naturwissenschaften haben Studenten begonnen, Ökosysteme zu erforschen. Die Studenten haben die verschiedenen lebenden und nicht lebenden Komponenten aquatischer und terrestrischer Ökosysteme untersucht. Bisher haben wir uns die Ökosysteme im Meer, im Teich, im See, in der Wüste und im Regenwald angesehen und werden die Woche mit Blick auf den Wald abschließen. Am Montag werden sie ihre Stimme abgeben, damit das Ökosystem in diesem Quartal eingehend untersucht wird. In der Mathematik haben wir unsere Dezimaleinheit gestartet. Die Schüler haben hart gearbeitet, um ihr Verständnis des Stellenwerts in Dezimalstellen zu vertiefen. Sie waren der Modellierung verschiedener Dezimalwerte ausgesetzt und haben das Schreiben von Dezimalstellen in schriftlicher, standardmäßiger und erweiterter Form geübt. Die Schüler haben weiterhin geübt, die Reihenfolge der Operationen mit ihren zu verwenden ipads auch.


Andere Websites Nur für SIE!

Probieren Sie diese Links zu Hause aus, um Informationen zur fünften Klasse, Lesen und Mathematik zu erhalten und viel Spaß zu haben!

AAA Mathe

http://www.aaamath.com/

Bruchbalken

http://www.fractionbars.com/InteractiveGames.html

http://teachers.cr.k12.de.us/%7Egalgano/5links.htm

http://www.quia.com/pages/hostetterenglish.html

Lerne Mathe-Würfel zu spielen!

http://www.mathdice.com/kids/gettingstarted/howtoplay.html

Interaktive Multiplikationspraxis

http://multiplication.com/interactive_games.htm

Fähigkeiten der fünften Klasse

http://www.ixl.com/math/grade/fifth/
Schüler Klicken Sie auf die Kategorie, beantworten Sie die Frage und beobachten Sie ihren Fortschritt.
Fragen werden schwieriger, wenn Sie sich verbessern.

Alles über Bücher für Kinder

http://www.kidsreads.com/

Geschicklichkeitsspiele

http://www.arcademicskillbuilders.com/games.htm

Grammatik

http://www.funbrain.com/grammar/

Baue ein Molekül

http://phet.colorado.edu/en/simulation/build-a-molecule

Codierungspraxis

Code.org

Multiplikation 2 X 2 Übung

http://www.softschools.com/math/multiplication/2_digit_multiplication/2_digit_by_2_digit_multiplication/

Abteilungspraxis

http://www.softschools.com/math/division/long_division/

Bruchspuren

http://illuminations.nctm.org/Activity.aspx?id=4148

Dezimalstellen und Brüche bestellen

http://www.ixl.com/math/grade-6/put-a-mix-of-decimals-fractions-and-mixed-numbers-in-order

Mathe-Muster-Übung (Set)

http://www.nytimes.com/crosswords/game/set/

Frau auf den 20 Dollar?

http://www.timeforkids.com/news/future-face-money/224811

Vereinfachung von Brüchen und Zahlenlinien

http://www.sheppardsoftware.com/mathgames/fractions/mathman_reduce_fractions.htm

http://www.sheppardsoftware.com/mathgames/fractions/reduce_fractions_shoot.htm

http://www.mathplayground.com/fractions_reduce.html

http://www.mathplayground.com/Triplets/Triplets.html

http://www.mathplayground.com/puzzle_pics_fractions.html

Klasse 5 Math Standards Practice

http://www.ixl.com/standards/virginia/math/grade-5

Finde das heraus!

http://figurethis.nctm.org


APS Hausaufgabenpolitik

APS Studienprogramm

Weblinks für Kinder

Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an den Lehrer Ihres Schülers.